Entfernen Sie Schaumrückenreste, Bodenbelagskleber und PVC-Bodenbelägen schnell und wirtschaftlich! Wir bieten Ihnen das komplette Sortiment an Sanierwerkzeugen für den professionellen Einsatz!

Achtung!!!
Alle von uns beschriebenen und gezeigten Möglichkeiten Bodenbeläge zum Entfernen sind NICHT für Asbest haltigen Bodenbelägen geeignet! Diese wurden zum Teil bis in die 80er Jahre hinein verlegt. Mehr Informationen

Weiterlesen ...Rückstandsfreies Entfernen von Bodenbelagskleber! Denn selbst abgebundene Altkleber können durch das Lösungsmittel eines neu aufgebrachten Klebers reagieren und so zur Blasenbildung unter dem neuen Bodenbelag führen. Daher sollte soviel Altkleber wie möglich vom Estrich entfernt werden.

Weiterlesen ...Ob Holztreppe, Dielenboden oder Parkett - Teppichboden lässt sich auch von empfindlichen Untergründen schnell und rückstandsfrei entfernen!

In den 70er und 80er Jahren wurden viele Holzflächen mit Teppichboden beklebt. Hier steht der Handwerker heute vor der Herausforderung, diese Flächen wieder freizulegen und aufzuarbeiten.

Weiterlesen ...Keine Haftungsprobleme wegen alter Kleberreste!

Zum Entfernen von Schaumrücken wird von vielen Handwerkern der klassische "Stripper" eingesetzt. Dabei bleiben fast immer Kleberreste in den Poren des Estrichs zurück.

Weiterlesen ...Keine Haftungsprobleme wegen alter Kleberreste!

Sehr häufig trifft der Handwerker beim Entfernen von Teppichboden auf einen fest verklebten Gewebe- oder Vliesrücken. Dieser lässt sich zumeist nur sehr schlecht mit einem Teppich-Stripper entfernen. Auch das Abfräsen mittels Fräsrädchen kann hier problematisch werden, da sich die Gewebefasern an den Fräsrädchen festsetzen und diese so blockieren können.

Weiterlesen ...Die Lösung für alle Estrich- und Holzuntergründe!

Das Entfernen alter PVC-Bodenbeläge stellt häufig eine Herausforderung dar. Für den effektiven Einsatz eines Strippers sind die Beläge oft zu dünn, zum Abfräsen zu zäh und dazu noch thermoplastisch. Wir haben die Lösung!

Weiterlesen ...Folie, Vlies und Klebstoff rückstandsfrei entfernen!

Bei der Sanierung von Schwimmbädern trifft der Handwerker häufig auf flächig verklebte Schwimmbadfolie oder ein Poliestervlies, welche entfernt werden müssen. Da für eine gründliche Sanierung eine ebene und tragfähige Fläche benötigt wird, müssen Folie, Vlies und Klebstoff rückstandsfrei entfernt werden.

Top